Aufbauchor

9 -13 jährige Mädchen

Nach dem Grundkurs oder ab der 4. Klasse singen die Mädchen im Aufbauchor. Sie proben am Montag und am Mittwoch und besuchen alle zwei Wochen die Stimmbildung in Kleingruppen. Der Aufbauchor tritt als eigene Kinderchorformation oder zusammen mit dem Favoritchor auf. Auch Lager und die Teilnahme am Schweizer Kinder- und Jugendchorfestival alle zwei Jahre gehören zum Programm im Aufbauchor.

 

Montag, 17.30-19.00 Chorprobe

Mittwoch, 13.30-14.30 Stimmenproben Sopran und Alt

 

montags/mittwochs 30 Minuten Stimmbildung in Kleingruppen

 

Leitung: Lea Pfister-Scherer und Eva Herger

Die Proben des Aufbauchors werden vom Programm Jugend+Musik des Bundesamts für Kultur BAK unterstützt.


Partnerschaften

Der Solothurner Mädchenchor wird von der Reformierten Kirchgemeinde Solothurn unterstützt. Es besteht ein Zusammenarbeitsvertrag zwischen dem Verein Solothurner Mädchenchor und der Reformierten Kirchgemeinde Solothurn im Bereich der Chorarbeit mit Mädchen und jungen Frauen aus der Region.